Entspannt im Prozess

Wie man für gegenseitiges Verständnis sorgt.

Erst bei gegenseitigem Verständnis entsteht ein echter Interessensaustausch, in dem gemeinsame Lösungen gefunden werden. Damit gute Kommunikation stattfinden kann wird manchmal die Übersetzungsleistung durch außenstehenden Person erforderlich. Was steht überhaupt zur Diskussion? Wie vermeide ich Missverständnisse? Was mache ich im Fall eines Konflikts? Was sind Aufgaben einer öffentlichkeitswirksamen Kommunikation?

Dieser Themenblock beschäftigt sich mit Mitteln der verbalen und nonverbalen Kommunikation in Sprache, Text und Bild. Der Austausch mit Einzelpersonen und Gruppen wird genauso thematisiert wie das öffentliche Präsentieren und die speziellen Anforderungen, die der Umgang mit Medien mit sich bringt.

Der Themenblock "Alles im Blick" ist Teil des Kurses "Vertiefung 2". Hier haben Sie die Chance, sich auszuprobieren und schwierige Situationen im Trockentraining schrittweise durchzuspielen. Wir unterstützen mit theoretischem Unterbau, Anekdoten aus dem eigenen Lernprozess und vielfältigen Materialien zum praktischen Erproben und Begreifen.

Mitten am Dorfplatz wird an einem Stammtisch diskutiert. Eine Passantin hört interessiert zu.
Entspannte Gesprächssituationen entstehen durch aktives Zuhören, gezieltes Fragen und den Fokus auf ein gemeinsames Ziel.
Inhalte
  • Aktiv fragen und zuhören

  • Zwischen den Zeilen lesen

  • Konstruktiv arbeiten

  • Es knirscht! Was tun?

  • Kommunikation nach Außen

Was bringt’s mir?

Sie erlernen mit Ihrem Gegenüber bewusst zu kommunizieren. Dazu gehören Fragetechniken und Strategien der Gesprächsführung. Mit diesen Kenntnissen gelingt es Ihnen, sich verständlich mitzuteilen und anderen dabei zu helfen, ihre Bedürfnisse so mitzuteilen, dass am Ende kein Konflikt, sondern das gemeinsame Ziel im Vordergrund steht. Wachsen Sie an kniffligen Aufgaben und stärken Sie ihr Selbstbewusstsein. Aktives Fragen und Zuhören hilft Ihnen in jedem Aspekt Ihres Alltags: Sie verstehen Ihr gegenüber besser und können so (beispielsweise in Besprechungen), schneller zu einer gemeinsamen Lösung finden.
Zusätzlich können Sie mit dem Wissen, worauf es im Umgang mit der Presse ankommt, die Scheinwerfer auf die relevanten Aspekte Ihrer Arbeit lenken und Ihre Anliegen verständlich kommunizieren. Wir teilen mit Ihnen Erlebnisse aus unserem Erfahrungsfundus, damit Sie in Zukunft auch in brenzligen Situationen konstruktiv Ergebnisse erarbeiten können.

Termine